Link zur Startseite

BH Murtal Musterschüler bei interner Kontrolle

Erster steirischer Fusionsbezirk erhält viel Lob vom Landesrechnungshof

Fast acht Jahre ist es nun schon her, dass die einstigen Bezirke Knittelfeld und Judenburg zum Bezirk Murtal fusioniert wurden. Wie sich diese erste Bezirkszusammenlegung in der Steiermark auf die Organisation der neuen Bezirkshauptmannschaft (BH) Murtal ausgewirkt hat, wurde nun vom Landesrechnungshof (LRH) unter der Leitung von Heinz Drobesch untersucht. Eines gleich vorweg: Der Tenor des nun vorliegenden Prüfberichtes ist durchaus positiv.

Besonders beim räumlichen Aufwand macht sich die Zusammenführung der beiden BH bemerkbar, konnten doch in diesem Bereich Einsparungen von mehr als 50 Prozent erzielt werden. Auch im Personalbereich seien laut Prüfbericht die gesetzten Einsparungsvorgaben übertroffen worden, wenngleich die nachhaltige Reduktion von 12 % der Dienstposten budgetär kaum ins Gewicht fällt. Jedoch wäre „ohne diese Anstrengungen über den langen Beobachtungszeitraum ein merklicher Anstieg eingetreten", urteilen die Prüfer des LRH. Einzig der Sachaufwand konnte nicht zu einer budgetären Entlastung beitragen.

Auch bei der internen Kontrolle, beim Qualitätsmanagement und beim Berichtswesen wird der BH Murtal ein gutes Zeugnis ausgestellt. So hält der LRH in seinem Bericht fest, dass sie im Vergleich zu allen anderen BH ein hervorragendes Ergebnis im Bereich der internen Kontrollsysteme aufweist. Und für das Qualitätsmanagement erstellte die BH einen speziellen Bewertungsbericht sowie einen entsprechenden Aktionsplan, um eine Grundlage für die Einführung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses zu schaffen.

Lediglich in einigen Randbereichen sehen die Kontrollore des LRH zusätzlichen Handlungsbedarf, etwa beim Organisationshandbuch, das keine Ziele und Strategien beinhaltet. Auch sollten die Stellenbeschreibungen der BH-Bediensteten um die Wertigkeiten ergänzt und Leistungsdefinitionen evaluiert werden.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).